Datenschutz-Information der Emscher Lippe Energie GmbH zur Teilnahme an unseren Gewinnspielen

 

1. Allgemeines

Wir, die Emscher Lippe Energie GmbH (ELE), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutz-Information sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Relevante personenbezo­gene Daten sind insbesondere Ihre persönlichen Daten (z. B. Name, Kontaktdaten). Im Folgenden erfahren Sie, wie wir mit diesen Daten umgehen.

 

2. Verantwortliche Stelle und Kontakt

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Emscher Lippe Energie GmbH, Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen, Telefon 0209/165-10, Telefax 0209/165-2251, E-Mail kundenservice@ele.de.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz haben (beispielsweise zur Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte unter dem Stichwort „Datenschutz“ Kontakt mit unserer/m Datenschutzbeauftragten (Emscher Lippe Energie GmbH, Datenschutzbeauftrage(r), Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen, E-Mail datenschutz@ele.de) auf.

 

3. Zwecke, zu denen Ihre Daten erhoben und verarbeitet werden, und ihre Rechtsgrundlagen

3.1 Teilnahme am Gewinnspiel

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (d. h. persönliche Daten wie z.B. Name oder Kontaktdaten), um die Durchführung des Gewinnspiels sowie Ihre Anmeldung und Teilnahme an demselben bis zur abschließenden Verlosung und ggf. Gewinnübergabe zu ermöglichen. Für den Fall, dass Sie bei dem Gewinnspiel gewinnen, werden wir Sie über die von Ihnen auf Ihrem Los angegebenen Daten angegebenen Kontaktdaten entsprechend darüber informieren. Zudem werden wir für die Zustellung des Gewinns Ihre Daten ggf. an die von uns mit der Zustellung betrauten Versanddienstleister weitergeben. Rechtsgrundlage für die vorstehend beschriebene Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO). Ohne die Verarbeitung der Daten ist eine Abwicklung des Gewinnspiels nicht möglich. Zudem werden Ihre Daten an unseren Kooperationspartner weitergeben, wenn dies für die Bereitstellung des Gewinns notwendig ist. Rechtsgrundlage für die vorstehend beschriebene Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO). Ohne die Verarbeitung der Daten ist eine Teilnahme am Kabinengespräch nicht möglich.

 

3.2 Weitere Zwecke

Sofern zukünftig weitere Zwecke zur Datenverwendung entstehen, prüfen wir, ob diese weiteren Zwecke mit den ursprünglichen Erhebungszwecken vereinbar sind. Ist dies nicht der Fall, werden wir Sie über eine solche Zweckänderung informieren. Liegt keine anderweitige Rechtsgrundlage für die weitere Datenverwendung vor, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Einwilligung verwenden.  

 

4. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden auch von anderen Unternehmen, die in unserem Auftrag tätig sind („Auftrags­verarbeiter“) oder im Rahmen von vertrieblichen Geschäftspartnerschaften durch („Dritte“), genutzt. Hierbei kann es sich sowohl um verbundene Unternehmen als auch um externe Unternehmen und Partner handeln.

 

5. Datenspeicherung und Datenlöschung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Gewinnspiel beendet wurde und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzlichen Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung bestehen.

 

6. Ihre Rechte

6.1 Auskunft, Berichtigung, Löschung etc.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke).

 

6.2 Widerrufsrecht

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

 

6.3 Fragen oder Beschwerden

Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, die/den Landesbeauftragte(n) für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (www.ldi.nrw.de), Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0, Telefax: 0211/38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de zu wenden.

 

6.4 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinen­lesbaren Format zu erhalten. Sie sind berechtigt, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern technisch machbar, haben Sie das Recht, eine Übermittlung von uns direkt an einen anderen Verantwortlichen zu erwirken.

Zur Ausübung der unter Ziffer 6.1 bis 6.2 und 6.4 genannten Rechte können Sie sich unter Nutzung der unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an uns wenden.

 

Teilnahmebedingungen für die Gewinnspiel-Verlosung von 3x2 Tickets für „Da Capo Udo Jürgens“ im ELE Kurier 02/2024

 

§ 1 Gewinnspiel

Die Emscher Lippe Energie GmbH (ELE), Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen verlost im Zeitraum vom Erscheinen der oben genannten Ausgabe bis zum 30.07.2024 über ihr Kundenmagazin „ELE Kurier“ 3x2 Tickets für das Konzert „Da Capo Udo Jürgens“ am 08.11.2024 in der Rudolf Weber-ARENA Oberhausen. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist die Emscher Lippe Energie GmbH.

 

§ 2 Teilnahme

(1)   Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist bis zum 30.07.2024, 23:59 Uhr möglich.

(2)   Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt per Postkarte oder online unter www.ele-kurier.de. Auf dieser Webseite gibt der Teilnehmer die Lösung des Rätsels der oben genannten Ausgabe sowie seine Postadresse in das entsprechende Online-Teilnahme-Formular ein.

(3)   Zu einer Teilnahme berechtigt sind ausschließlich Personen, die im Zeitraum des Gewinnspiels keine Mitarbeiter bzw. Angehörige von Mitarbeitern der ELE oder eines mit ELE verbundenen Unternehmens sind und die nicht unmittelbar an der Planung oder Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind ferner Personen, die geschäftsunfähig sind. Die Teilnahme von Personen, die zum Zeitpunkt des Gewinnspiels noch nicht 18 Jahre alt oder aus anderen Gründen nicht voll geschäftsfähig sind, bedarf der vorherigen Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.

(4)   ELE behält sich das Recht vor, Personen, die sich durch den Einsatz von Hilfsmitteln oder durch sonstige Manipulation der Chancengleichheit Vorteile verschaffen, bei der Teilnahme falsche Angaben machen oder in sonstiger Weise gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen. ELE ist in derartigen Fällen berechtigt, den Gewinn – auch nachträglich – abzuerkennen oder zurückzufordern.

 

§ 3 Gewinn, Durchführung und Abwicklung

(1)   Die Auslosung der drei Gewinner erfolgt am 31.07.2024 um 10:00 Uhr. Die Verlosung der Tickets erfolgt unter allen teilnahmeberechtigten Personen, die innerhalb der unter § 2 (1) genannten Frist mit der richtigen Lösung an dem Gewinnspiel teilgenommen haben. Mehrfacheinsendungen sind vom Gewinn ausgeschlossen.

(2)   Jeder Gewinner erhält zwei Tickets für das Konzert „Da Capo Udo Jürgens“ am 08.11.2024 in der Rudolf Weber-ARENA Oberhausen. Nicht im Gewinn enthalten sind die An- und Abreise zur Konzerthalle sowie die Inanspruchnahme sonstiger Leistungen vor Ort (z. B. kostenpflichtige Parkplätze, etc.).

(3)   Die Gewinner werden nach der Auslosung per Post an die von ihnen bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel angegebene Postadresse über ihren Gewinn benachrichtigt. Der Gewinn wird gemeinsam mit diesem Anschreiben an die von den Gewinnern angegebene Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus.

(4)   Eine Barauszahlung des Gewinns oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Fall möglich.

(5)   Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

(6)   Der Anspruch auf den Erhalt des Gewinns entfällt, wenn der Gewinner nicht innerhalb der unter § 3 Abs. (3) genannten Frist Kontakt mit der ELE aufnimmt.

 

§ 4 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

ELE behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden, insbesondere dann, wenn aus technischen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße und chancengleiche Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann ELE von dieser Person den ihr hierdurch entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

 

§ 5 Haftung

(1)   Mit Aushändigung des Gewinns geht die Gefahr des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über und ELE wird von jeglicher diesbezüglichen Haftung frei.

(2)   ELE tritt im Zeitpunkt des Gefahrübergangs alle Gewährleistungsrechte an den jeweiligen Gewinner ab und haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an dem verlosten Gewinn. ELE wird jedoch, soweit möglich, bei der Regulierung von Gewährleistungsansprüchen behilflich sein. §§ 521 und 523f. BGB bleiben unberührt.

(3)   ELE haftet nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung oder eines begründeten Ausfalls des Gewinns (z. B. durch die berechtigte Verlegung oder die Absage eines Konzert- oder Veranstaltungstermins durch den Veranstalter). Die Möglichkeit der Auszahlung des Gewinnwertes ist auch in diesem Falle ausgeschlossen.

 

§ 6 Sonstiges

(1)   Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2)   Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Gelsenkirchen.

(3)   Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder nachträglich unwirksam werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit und Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.